Warum Beziehungen mit Energievampiren Angst machen

von Michael Ibig

06/2017 Lanzarote

Wir leben in einer verkehrten Welt,

in der uns die strahlenden Siegertypen als Helden und die grimmig drein schauenden, traurig und mit hängenden Schultern durch die Strassen ziehenden,  eine Zigarette nach der Anderen rauchenden Menschen als die „Bösen“ verkauft werden,  die wir meiden sollten.

Doch diese „depressiven“ Menschen, die in merkwürdiger Haltung und mit einem bösen Gesicht an uns vorbeilaufen sind sehr oft genau die Menschen, die von genau denen missbraucht und in den Dreck getreten wurden (sei es am Arbeitsplatz oder Privat), die so „nett“ und „erfolgreich“ erscheinen.Unsere Interpretationen der Umwelt sind leider so verschieden von der wahren Realität dahinter!

Unsere Interpretation anderer Menschen ist oft völlig falsch!   Hier müssen bewusste Menschen unbedingt dazulernen-  in ihrem eigenen Geist und der eigenen Wahrnehmung und Interpretation ihrer Umwelt wachsen!

Energievampire sehen die „Realität“ oft klarer als wir!  Und nutzen sie gnadenlos zu ihrem eigenen Vorteil aus!

weiter lesen auf ….

Quelle: Warum Beziehungen mit Energievampiren Angst machen

Advertisements