Erfolg mit Courtesy Notice – $32.194 Darlehen von der Key Bank erlassen

von Michael Ibig

“ …. Hypothekenverträge sind in einer Weise verfasst, dass es aussieht, als würde die Bank uns Gelder leihen, bevor sie unseren Schuldschein / Hypothekenvertrag erhalten hat, so dass die Bank diesen als Einzahlungsbeleg nutzen und verkaufen kann. Im Vertrag steht: „Für ein Darlehen habe ich … erhalten…“, aber ihr habt es noch nicht erhalten. In Wirklichkeit haben wir den Hypothekenvertrag unterzeichnet und diesen der Bank übergeben, bevor die Bank uns die Geldmittel gegeben hat. Also erschuf der Darlehensantrag die Geldmittel (er trägt unsere Unterschrift), und der Schein (mit unserer Unterschrift) deckte die Geldmittel zur „Rückzahlung“ des Darlehens. Ein weiterer konstruierter Betrug. – Mary Elizabeth Croft …“

Advertisements